Vereinigtes Königreich
Frankreich
Niederlande
Spanien
Italien
Lieferinformationen 07/10/21 Lesen Sie mehr
Mein Warenkorb

Häufig gestellte Fragen

Wenn Sie die gesuchte Antwort nicht finden können, fragen Sie einfach.


  • Ich habe eine versandte E-Mail erhalten, aber keine Tracking-Details, was soll ich tun?

    Zuerst versenden wir an die Kuriere (erste E-Mail), dann, sobald die Kuriere Ihre Sendung in ihrem Depot haben, erhalten Sie Tracking-Details (zweite E-Mail), dies kann bis zu 48 Stunden dauern.

  • Das Lieferdatum hat sich bei meinem Produkt auf Ihrer Website geändert

    Die Liefertermine ändern sich bei den Produkten, da es sich um eine Live-Website handelt. Wir produzieren unsere Dreiräder in Chargen, wenn also diese bestimmte Charge ausverkauft ist, ändert sich das Lieferdatum auf das nächste Chargendatum, aber Ihr ursprüngliches Datum bleibt gleich.

  • Haben Sie Zusammenbau-Videos?

    Ja, sehen Sie bitte hier
  • Können Sie den Mehrwertsteuerausschluss für Behinderte beanspruchen?

    Leider nicht, da die Regierung nicht der Ansicht ist, dass unsere Dreiräder nur für Behinderte bestimmt sind.

  • Werden Ihre Dreiräder zusammengebaut geliefert?

    Alle Dreiräder sind zu 90% für Ihre Einfachheit zusammengebaut, Videos stehen als Referenz zur Verfügung.

    Die restlichen 10% können für einige Kunden immer noch fummelig sein - wenn Sie in diesem Bereich nicht sicher sind, müssen Sie möglicherweise professionelle Hilfe suchen.

  • Sind unsere E-Trikes straßenzugelassen?

    Alle unsere 250w-Modelle sind straßenzugelassen und als Fahrrad klassifiziert.

    Unsere 500w-Modelle sind nur mit Genehmigung für die private Landnutzung konzipiert.

  • Was ist der Unterschied zwischen einem Mittelantriebsmotor und einem vorderen Nabenmotor?

    Wir neigen dazu, Kunden zu finden, die mehr Unterstützung beim Treten benötigen, und bevorzugen den vorderen Nabenantrieb, da dies sofortige Kraft mit wenig Aufwand beim Drehen der Pedale erzeugt.

    Der Mittlere Nabenantrieb bietet eine realistischere Form des E-Trike-Fahrens und ist druckempfindlicher und einfacher zu kontrollieren. Dies ist jedoch sehr subjektiv für den Fahrer, wenn Sie sich also nicht sicher sind, kann eine Probefahrt am besten sein.

  • Mein Dreirad fühlt sich wackelig/instabil an

    Dies kann ein ganz normales Gefühl für neue Dreiradfahrer sein, wir sehen bei uns im Showroom die erfahreneren Fahrradfahrer am meisten kämpfen, da sie versuchen, es wie ein Fahrrad zu fahren.

    Während Kunden, die nie gelernt haben, ein Fahrrad zu fahren, ohne Mühe losfahren, da sie keine Vorurteile über das Fahrradfahren haben.
    Die Sache, an die man bedenken sollte, ist, dass ein Dreirad kein Fahrrad ist, also wie bei allem Neuen kann es für einige anfangs ein wenig Übung erfordern, aber halten Sie durch und Sie werden bald mit einem strahlenden Lächeln auf Ihrem Gesicht herumfahren. Bitte beachten Sie diese grundlegenden Tipps zum Fahren:

    • Bitte denken Sie daran, dass ein Dreirad kein Fahrrad ist und anders gefahren werden muss.
    • Wenn Sie noch nie zuvor ein Dreirad gefahren sind, müssen Sie möglicherweise zuerst üben, genau wie beim ersten Fahrradfahren oder sogar beim Autofahren.
    • Je erfahrener Sie im Radfahren sind, desto schwieriger ist es normalerweise, wenn Sie versuchen, das Trike wie ein Fahrrad zu fahren.
    • Versuchen Sie, sich beim Drehen zuerst nicht zu lehnen und setzen Sie sich schön aufrecht und gerade auf
    • Halten Sie die Spannung zu Beginn in Ihren Armen, da das Dreirad leichte Unebenheiten aufnehmen kann. Das Vorderrad zeigt nur in die Richtung, in die Sie es lassen.
    • Stellen Sie sich die Lenker eher wie ein Lenkrad vor, wenn Sie in einem Auto nach links abbiegen würden, würden Sie das Lenkrad einfach in die entgegengesetzte Richtung drehen, das gleiche Prinzip gilt für ein Trike.
    • Übung macht wirklich den Meister, in unserem Showroom haben wir manchmal Kunden, die zuerst nicht mit dem Dreirad fahren können und anhalten möchten, aber mit ein wenig Überzeugungskraft und etwas mehr Übung flitzen sie bald herum.
    • Es gibt kleine Fehler, die Radfahrer machen, wenn sie ein Trike fahren, die unnötig sind, wie sich in jede Ecke zu lehnen, vom Sitz zu springen, wenn das Dreirad zum Stillstand kommt, nicht beide Füße auf die Pedale zu setzen, bevor sie losfahren, aber auch diese Fehler werden mit ein wenig Übung aufhören.

    Sie werden feststellen, dass es bald ganz einfach geht und Sie werden verstehen, das Trike funktioniert wie ein Fahrrad und sobald Sie es gelernt haben, werden Sie es nie vergessen und bald fahren, ohne über eines der oben genannten Dinge nachzudenken.

    Weitere Informationen finden Sie hier

  • Ich habe ein Klickgeräusch oder Quietschen oder etwas funktioniert nicht mit meinem Dreirad

    Leider ist es sehr schwierig, Geräusche oder Probleme über das Telefon / E-Mail zu diagnostizieren. Wie bei jedem Fahrrad / Dreirad treten Geräusche aus einer Vielzahl von Gründen auf. Dies kann Ihr Trike sein, das Ihnen sagt, dass es Zeit ist, Ihren örtlichen Fahrradladen für einen Service oder eine Überprüfung zu besuchen.

    Wir empfehlen, alle Dreiräder 1-2 mal im Jahr zu warten. Wenn Sie Ihr Dreirad nicht warten, kann dies zu größeren Problemen auf der Straße führen, genau wie die Nichtwartung eines Autos - und Ihre Garantie erlischt dadurch.

  • Meine Drossel-/Kriech-Funktion ist langsam

    Um den EAPC-Vorschriften zu entsprechen, ist die Drossel- oder Kriechfunktion unserer 250-W-Modelle so konzipiert, dass sie nur langsam gehen kann. Die Funktion führt Sie nicht auf Hügel, da sie nicht für diesen Zweck entwickelt wurde. Sie wurde ursprünglich entwickelt, um dem Fahrer zu helfen, ohne viel Anstrengung neben dem Dreirad zu gehen, aber wenn Sie sich auf flachem Boden befinden, können Sie auf dem Dreirad sitzen und diese Funktion nutzen - aber es ist in einem langsamen Gehtempo.

    Diese Funktion ist völlig unabhängig von der elektrischen Pedalunterstützung.

    Denn unsere 500w-Modelle nur für die private Landnutzung mit Genehmigung bestimmt. Die Drosselklappen sind nicht eingeschränkt, also viel schneller und leistungsfähiger als die 250w-Modelle.

  • Passt ein bestimmtes Dreirad in den Kofferraum meines Autos?

    Leider können wir es nicht für alle Modelle von Autos oder Dreirädern genau wissen. Bitte überprüfen Sie die Abmessungen des Dreirads mit den Abmessungen Ihres Kofferraums. Die beliebtesten Modelle, die aus diesem Grund gekauft werden, sind der JMT9 , Jet e - 20" und der Jet e2 - 20"

  • Haben wir Fachhändler?

    Nein - wir verkaufen nur direkt an den Kunden, dies ermöglicht es uns, die Preise so niedrig wie möglich zu halten und alle Kunden werden so behandelt, wie wir glauben, dass unsere Kunden behandelt werden sollten.

  • Versenden wir nach Übersee?

    Ja, das tun wir, wenn Sie außerhalb der EU sind und ein Versandpreis an der Kasse nicht aufgeführt wird, kontaktieren Sie uns bitte direkt.

  • Warum verzögert sich mein Dreirad?

    Leider kann es gelegentlich zu Verzögerungen bei Kundenbestellungen kommen. Dies ist in jüngster Zeit aufgrund von COVID und Brexit häufiger der Fall.

    Ein weiterer Faktor ist, dass es auch einen globalen Mangel an Teilen aus dem durch COVID verursachten Rückstand und die hohe Nachfrage nach Fahrrädern in diesem Zeitraum gibt, was sich auch auf die Häfen ausgewirkt hat, in denen es jetzt zu Verzögerungen kommt.

    Bitte seien Sie versichert, dass wir uns immer bemühen, die Lieferzeiten einzuhalten, da wir wissen, wie wichtig unsere Dreiräder für unsere Kunden sind, und wir Bestellungen nur verzögern, wenn es keine andere Möglichkeit gibt. Vielen Dank für Ihre Geduld, wenn sich Ihr Dreirad verspätet.

  • Rückgaberecht

    Weitere Informationen finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen

  • Was ist die Gewichtsgrenze für Ihre Dreiräder?

    Alle unsere Dreiräder sind auf etwa 133 Kg begrenzt.

  • Wie kann ich bezahlen?

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Zahlungen zu leisten, darunter ...
    -Debit- / Kreditkarte
    -Banküberweisung
    -PayPal
    -Scheck (dies kann die Lieferung verzögern, da Ihr Scheck vor dem Versand der Ware verzollt werden muss)

  • Sind Garantien übertragbar?

    Nein, tut uns leid, das sind sie nicht.

  • Wo kann ich ein Dreirad fahren?

    Alle unsere nicht-elektrischen Modelle und unsere 250-W-Elektromodelle sind als Fahrräder klassifiziert und können überall dort gefahren werden, wo ein Fahrrad fahren darf.

  • Wie alt kann man sein, um ein E-Trike zu fahren?

    Um ein E-Bike oder E-Trike in Deutschland zu fahren, muss der Fahrer mindestens 14 Jahre alt sein.

  • Kann ein Kindersitz hinzugefügt werden?

    Ja, aber da wir diese nicht auf Lager haben und die Ladung so wertvoll ist, empfehlen wir Ihnen, sich von einem Kindersitzexperten beraten zu lassen, um sicherzustellen, dass Sie den richtigen Sitz für Ihr Dreirad und Ihre Bedürfnisse kaufen.

  • Kommen die elektrischen Dreiräder mit Licht?

    Ja, sie haben fest verdrahtete Lampen vorne und hinten.

  • Wie viel Luft pumpe ich in meine Reifen?

    Alle unsere Reifen haben den empfohlenen PSI an der Reifenwand.

  • Kaufen wir alte Dreiräder/Inzahlungnahmen?

    Tut uns leid, das tun wir nicht.

  • Wie kann ich Sie kontaktieren?

    E-Mail info@jorviktricycles.com
    "Live-Chat" Funktion auf unserer Website

Immer noch unsicher?

Wir sind hier, um Ihre Fragen zu beantworten.

Kontakt aufnehmen